Aktuelles


Aktuelles zur Corona-Krise

 

Die Praxis ist zu den gewohnten Zeiten geöffnet!

Gemäss den aktuellen Weisungen des Bundes halten wir weiterhin Abstand!

 

Wir begegnen diesem für uns ungewohnteren Abstand mit einem Lächeln!

 

Download
Kundeninfo Coronakrise 2020.pdf
Adobe Acrobat Dokument 49.2 KB

Beachten Sie die aktuelle Ausstellung von

Jacqueline Badrutt , Holzbranddesign 

in unserem Wartebereich

 


Abendsprechstunden und Samstagsprechstunden

Auf Anfrage bieten wir Ihnen gerne auch ausserhalb der eigentlichen Öffnungszeiten Termine für eine normale Sprechstunde an.


neue Impfstrategie bei Katzen

Liebe Katzenhalter

 

Wir alle lieben unsere Katzen und wollen nur das Beste für sie!

 

Dazu gehört auch ein adäquater Impfschutz gegen Katzenschnupfen und Katzenseuche, bei Freigängern zusätzlich gegen die Leukose.

Bisher wurde insbesondere von den Impfstoffherstellern eine jährliche Impfung empfohlen. Neue Untersuchungen haben jedoch ergeben, dass der Impfschutz länger als ein Jahr anhält. Nach unserem Grundsatz ‚so viel wie nötig, so wenig wie möglich‘ werden wir ab sofort unsere Impfempfehlung anpassen.

 

Nach der Grundimmunisierung als Jungkatze empfehlen wir

• die 1. Wiederholung im Alter von 1 Jahr.

• danach wird nur noch alle 3 Jahre geimpft, also mit 4j, 7j, usw.

• Tierheime können von diesem Schema abweichende Bestimmungen haben. Fragen Sie dort nach.

 

Da diese Erkenntnisse neu sind, werden wir vorerst weiterhin eine jährliche Impferinnerung verschicken. So wissen Sie, dass wir Sie nicht vergessen haben und sind auf dem neusten Stand betreffend Impfregime. Selbstverständlich sind sie für einen jährlichen Gesundheits-Check jederzeit willkommen.